wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

obsolet

ob|so|let
Adj.
ungebräuchlich, veraltet
[< 
lat.
obsoletus
„abgenutzt, abgetragen“, zu
obsolescere
„sich abnutzen, alt werden“,
übertr.
„Geltung und Ansehen verlieren“, < 
obs
(in Zus. vor Vokal für
ob
) „gar nicht“ und soleve „gewohnt sein“]
Total votes: 0