Daten der Weltgeschichte

3. 5. 1979

Großbritannien

Bei den Wahlen siegt die Konservative Partei mit 43,9% der Stimmen. Damit wird Margaret Thatcher am 3. 5. Als erste Frau in der britischen Geschichte Premierministerin. Der Wahltermin war angesetzt worden, nachdem der Labour-Regierung unter James Callaghan vom Parlament das Misstrauen ausgesprochen worden war. Thatcher nennt als vorrangige Ziele den Kampf gegen die Inflation, Reform der Gewerkschaften und die Reduzierung von staatlichen Unternehmen.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Das könnte Sie auch interessieren