wissen.de
Total votes: 41
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

pferchen

pfr|chen
V.
1, hat gepfercht; mit Akk.
etwas, Personen, Tiere in etwas p.
etwas, Personen, Tiere auf engem Raum zusammendrängen, in etwas hineindrücken;
Gefangene, Tiere in einen Eisenbahnwagen p.; Kleider in einen Schrank, in einen Koffer p.; wir pferchten uns zu sechst in den Wagen
[eigtl. „in einen Pferch sperren“]
Total votes: 41