wissen.de
Total votes: 9
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Physiokratie

Phy|sio|kra|tie
f.
,
, nur Sg.
Volkswirtschaftslehre des 18. Jh., die von einer naturgegebenen Harmonie wirtschaftlicher Prozesse ausgeht und in der die Landwirtschaft eine besonders wichtige Rolle als einziger wirtschaftlich produktiver Bereich einnimmt
[< 
Physis
und
kratie
]
Total votes: 9