Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

redigieren

re|di|gie|ren
V.
3, hat redigiert; mit Akk.
inhaltlich und formal bearbeiten (für die Veröffentlichung);
ein Manuskript r.
[< 
frz.
rédiger
„abfassen, niederschreiben“, < 
lat.
redigere
„in Ordnung bringen, verwandeln“, eigtl. „wieder, zurückbringen“, < 
red
(für
re
) „wieder, zurück“ und
igere
(in Zus. für
agere
) „treiben, führen, leiten“]

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache