wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

redselig

red|se|lig
Adj.
1.
gern und oft redend;
er ist sehr r.
2.
weitschweifig, sehr ausführlich, viel Nichtssagendes enthaltend;
ein ~er Brief, Bericht; das Buch ist r. geschrieben
,
Red|se|lig|keit
f.
,
, nur Sg.
Total votes: 19