wissen.de
Total votes: 7
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Republikflucht

Re|pu|blik|flucht
f.
,
, nur Sg.
; früher; im Sprachgebrauch der DDR
illegales, endgültiges Verlassen der DDR
Die Buchstabenfolge
re|pu|bl
kann in Fremdwörtern auch
re|pub|l
getrennt werden.
Total votes: 7