wissen.de
Total votes: 6
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

sozial

so|zi|al
Adj.
1.
o. Steig.
die Gesellschaft, Gemeinschaft betreffend;
das ~e Ansehen; die ~e Bewegung, Politik
2.
dem Gemeinwohl dienend, gemeinnützig, wohltätig;
eine ~e Aufgabe; ~e Abgaben, Lasten; ~e Berufe; ~er Wohnungsbau
Bau günstiger Wohnungen für Einkommensschwache;
er verhält sich s.
3.
gesellig lebend;
~e Tiere
[< 
lat.
socialis
„die Gesellschaft betreffend, gesellschaftlich, gesellig“, zu
socius
„Teilnehmer, Genosse, Kamerad“]
Total votes: 6