wissen.de
Total votes: 11
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

verwaisen

ver|wai|sen
V.
1, ist verwaist; o. Obj.
1.
die Eltern verlieren;
die Kinder sind verwaist
2.
einsam werden, verlassen werden;
die Truppen stießen nur auf verwaiste Dörfer; während unseres Urlaubs ist das Haus verwaist
Total votes: 11