wissen.de
Total votes: 0
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zumessen

zu|mes|sen
V.
84, hat zugemessen; mit Dat. und Akk.
1.
jmdm. etwas z.
etwas abmessen und es jmdm. geben, jmdm. etwas zuteilen;
jmdm. seinen Anteil, seine Ration z.; ihm ist noch eine kurze Spanne Zeit zugemessen
poet.
er wird nur noch kurze Zeit leben
2.
einer Sache etwas z.
beimessen;
man sollte dem keine so große Bedeutung z.
Total votes: 0