wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

zuwiderhandeln

zu|wi|der|han|deln
V.
1, hat zuwidergehandelt; mit Dat.
einer Sache z.
entgegen einer Sache handeln, nicht im Sinne einer Sache handeln;
einem Gesetz, einer Vorschrift, einer Anweisung z.
,
Zu|wi|der|hand|lung
f.
10
Total votes: 10