Wahrig Herkunftswörterbuch

fallieren

zahlungsunfähig werden, in Konkurs gehen
über
ital.
fallire in ders. Bed. sowie „fehlschlagen, misslingen“ aus
lat.
fallere „nicht leisten, unerfüllt lassen, versagen“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache