Wahrig Herkunftswörterbuch

Kotillon

veraltet:
Tanzspiel, bei dem Geschenke verlost werden
frz.
cotillon „ein Tanz“ sowie „Unterrock“; die seltsame Bedeutungsverschiebung ist so zustande gekommen:
frz.
aimer le cotillon heißt „jeder Schürze, jedem Unterrock nachlaufen“, eigtl. „den Unterrock lieben“, dann kam die Redensart auf
frz.
faire danser le cotillon „eine Frau schlagen“, eigtl. „den Unterrock tanzen lassen“, von daher die Übertragung auf den Tanz mit der Wendung
frz.
danser le cotillon „den Kotillon tanzen“

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch