wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Atonon

Ato|non
n.; s, to|na
unbetontes Wort, das sich verkürzt an ein vorgehendes od. folgendes betontes Wort anlehnt, z. B. »können S'« statt »können Sie«
[< A1 + grch. tonos »Spannung, Spannkraft«]
Total votes: 0