wissen.de
Total votes: 80
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Drumcomputer

Drum|com|pu|ter
[drʌ̣mkɔmpju:tə(r)] m.; s, ; Musik
prozessorgesteuerte Recheneinheit zur Erzeugung synthetischer Töne, mit denen man Liedern einen vorprogrammierten Beatrhythmus unterlegen kann
[< engl. drum »Trommel, Schlagzeug« + Computer]
Total votes: 80