wissen.de
Total votes: 17
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Fibrille

◆ Fi|brl|le
f.; , n
1
feiner, fadenförmiger Ausläufer von Muskelfasern od. Nerven u. Bindegewebszellen
2
faseriger Baustein der pflanzlichen od. Holzfaserzellwand
[< lat. fibra »Faser«]
Die Buchstabenfolge fi|br kann auch fib|r getrennt werden.
Total votes: 17