wissen.de
Total votes: 48
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

pulsieren

pul|sie|ren
V.
1
durch Schlagen, Klopfen, Strömen sein Leben zeigen; Sy pulsen;
das Blut pulsiert in den Adern; ~de Vakuole
sich periodisch nach außen entleerendes, mit Flüssigkeit gefülltes Bläschen vieler Protozoen zur Ausscheidung u. zur Aufrechterhaltung des isoton. Gleichgewichts;
~der Gleichstrom
gleichgerichteter Wechselstrom, der keine weiteren Umwandlungen erfahren hat
2 fig.
hin und her wogen;
das ~de Leben macht die Stadt so abwechslungsreich
[< lat. pulsare »schlagen, stoßen«]
Total votes: 48