wissen.de
Total votes: 34
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Punze

Pn|ze
f.; , n
1
meißelartiger Stempel zum Anfertigen erhabener Muster in Metall od. Leder
2 österr.
eingestanztes Zeichen zur Angabe des Goldgehalts
3
in Gegenstände aus Edelmetall vom amtl. Prüfer eingeschlagenes Zeichen als Bestätigung des Feingehaltes u. der Qualität, Beschauzeichen
[< mhd. punze »Stichel« < ital. punzone »Stoß, Stempel« < lat. punctio »das Stechen«; zu pungere »stechen«]
Total votes: 34