wissen.de
Total votes: 19
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Punze

Pn|ze
f.
11
1.
meißelähnliches Werkzeug zum Treiben erhabener Muster auf Metall
2.
Stahlstift zur Lederbearbeitung
3.
österr.
Prüf, Erkennungszeichen für den Gehalt an Edelmetall
[< 
ital.
punzone
in ders. Bed., < 
lat.
punctio,
Gen.
onis,
„das Stechen“, zu
pungere
„stechen“]
Total votes: 19