wissen.de
Total votes: 35
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

ziselieren

zi|se|lie|ren
V.
3, hat ziseliert; mit Akk.
mittels Stichel oder Punze verzieren;
Metall,
bes.
Gold, Silber z.
[< 
frz.
ciseler
in ders. Bed., zu
ciseau
„Meißel, Schere“, < 
lat.
caedere
„hauen, schneiden“]
Total votes: 35