wissen.de
Total votes: 0
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Slip

Slp
m.; s, s
1 Seew.
schiefe Ebene in der Werft; oV Schlipp
2
kurze, anliegende Unterhose
3 Bankw.
3.1
Buchungs u. Ausführungsbeleg von Bankaufträgen
3.2
Formularstreifen, aufgrund dessen Buchungen im Börsengeschäft erfolgen
[< engl. slip »Schlüpfer; gleiten, rutschen, schlüpfen; Helling«]
Total votes: 0