Wissensbibliothek

Welche der Erdschalen ist die dickste?

Der Erdmantel. Er beginnt maximal 50 km unterhalb der Erdoberfläche und reicht bis in 2900 km Tiefe. Insgesamt nimmt er 83 % des Volumens der Erde ein. Kruste und Erdmantel werden durch die Mohorovičic'-Diskontinuität (kurz: »Moho«) getrennt. Der Erdmantel teilt sich in einen oberen und einen unteren Teil, dazwischen befindet sich eine einige hundert Kilometer mächtige Übergangszone.

Palm_tree_at_the_hurricane,_Blur_leaf_cause_windy_and_heavy_rain
Wissenschaft

Mehr Klarheit beim Klima

Computersimulationen gehören zu den wichtigsten Werkzeugen der Klimaforschung. Sie werden ständig weiter entwickelt – auch mit Künstlicher Intelligenz. von THOMAS BRANDSTETTER Die Computersimulationen der Klimaforscher haben gigantische Ausmaße angenommen. Auf Supercomputern mit einer Unmenge an Daten versuchen die...

Lebensende, Vorsorge
Wissenschaft

»Wir müssen fragen – und zuhören«

Am Lebensende werden Menschen altruistisch, sagt der international renommierte Palliativmediziner Gian Domenico Borasio.

Der Beitrag »Wir müssen fragen – und zuhören« erschien zuerst auf wissenschaft.de...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon