wissen.de
You voted 5. Total votes: 36
WAHRIG FREMDWöRTERLEXIKON

Synkarpie

Syn|kar|pie
f.; , n; Bot.
Verwachsung der Fruchtblätter einer Blüte zu einem einzigen Fruchtknoten
[< neulat. syncarpium < grch. syn »zusammen« + karpos »Frucht«]
You voted 5. Total votes: 36