wissen.de
Total votes: 35
LEXIKON

Bildungsreform

die seit 1969 bis Mitte der 1970er Jahre betriebene Öffnung des Schul- und Hochschulwesens für größere Bevölkerungsteile. Kennzeichnend sind u. a. das Bundesausbildungsförderungsgesetz, der Ausbau des Hochschulwesens, die Einführung von Gesamtschulen und die Neuordnung der gymnasialen Oberstufe.
Total votes: 35