wissen.de
Total votes: 8
LEXIKON

Nachrichtenpolitik

Informationspolitik
von Staaten u. gesellschaftl. Machtgruppen angewandtes Verfahren, durch Nachrichtenauswahl, -formulierung u. -platzierung ein der jeweiligen Gruppe nützl. Bild von Ereignissen, Sachverhalten oder Zusammenhängen zu vermitteln. Auch Propaganda.
Total votes: 8