Lexikon

Bardot

[barˈdo:]
Brigitte, französische Filmschauspielerin, * 28. 9. 1934 Paris; Sexidol der 1960er Jahre, u. a. in: „Viva Maria!“ 1965, „Bullit“ 1969, „Don Juan“ 1974; engagierte Tierschützerin.
Bardot, Brigitte
Brigitte Bardot
  • Deutscher Titel: Viva Maria!
  • Original-Titel: VIVA MARIA
  • Land: Frankreich
  • Jahr: 1965
  • Regie: Louis Malle
  • Drehbuch: Louis Malle, Jean-Claude Carrière
  • Kamera: Henri Decae
  • Schauspieler: Brigitte Bardot, Jeanne Moreau, George Hamilton, Gregor von Rezzori
In Mexiko begegnen sich 1903 zwei starke junge Frauen, eine Irin (Brigitte Bardot) und eine Französin (Jeanne Moreau), die beide Maria heißen. Sie stellen eine zugkräftige Stripteasenummer auf die Beine, suchen sich Männer und nehmen schließlich für das unterdrückte Bauernvolk den Kampf gegen das Establishment auf. Sie werden zu Volksheldinnen und gehen nach Paris Ziel ihrer nächsten Revolution.
Louis Malles Ausflug in die kommerzielle Komödie kann es auch an der Kinokasse mit US-amerikanischen Westernparodien aufnehmen. Für beide Hauptdarstellerinnen ist es ein Durchbruch für Brigitte Bardot als Schauspielerin und für Jeanne Moreau als Komödiantin. Malle persifliert die verschiedensten Genres, vom Kostümfilm über den Western bis zum intellektuellen Film der französischen »Nouvelle Vague«. Es bleibt aber sein einziger Ausflug in dieses Metier.
Migräne, Antikörper
Wissenschaft

Kampf den Kopfschmerzen

Regelmäßige Migräneattacken sollte niemand einfach hinnehmen. Die Forschung hat viele effektive Therapien zur Vorbeugung entwickelt. von SUSANNE DONNER Wenn es wärmer wird und andere endlich mehr Zeit im Freien verbringen, beginnt für Theresa Kühn (Name geändert) eine schlimme Zeit. Sie wickelt ein Tuch um ihren Kopf und setzt...

Augenzeugen, Erinnerung
Wissenschaft

Wahr oder falsch?

Zeugenaussagen sind ein zentraler Bestandteil von Strafverfahren und Gerichtsverhandlungen. Doch allzu oft sind sie verzerrt. von JAN SCHWENKENBECHER Groß, dick, ja, er war’s. Da waren sich alle Zeugen des Überfalls auf die Nürnberger Stadtsparkasse in der Wölckernstraße im Jahr 1991 einig. Auch der Gutachter kam, nachdem er ein ...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon