wissen.de
Total votes: 50
LEXIKON

Charten

[
ça-; griechisch charis, „Anmut“
]
in der griechischen Mythologie drei Töchter des Zeus: Aglaia („Glanz“), Euphrosyne („Frohsinn“) und Thalia („Blüte“). Oft im Gefolge der Aphrodite. Bringen Göttern und Menschen Schönheit und Freude. Wurden auch kultisch verehrt. Römische Entsprechung sind die Grazien.
Total votes: 50