wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Dammuferfluss

ein Fluss, der zwischen selbstaufgeschütteten Dämmen oberhalb der eigentlichen Talsohle fließt; entsteht, wenn durch Abnahme des Gefälles oder der Wassermenge die Transportkraft des Wassers abnimmt. Dammufer begleiten vor allem Tieflandflüsse (Amazonas, Huang He, Po).
Total votes: 16