wissen.de
Total votes: 46
LEXIKON

Dauerschwingfestigkeit

früher Dauerfestigkeit
die größte Spannung, die ein Werkstoff bei wechselnder Beanspruchung (Zug, Biegung, Torsion) in der Dauerprüfmaschine über unbegrenzte Zeit erträgt, ohne zu brechen.
Total votes: 46