Lexikon

Gerätegeld

eine Form des Nutzgeldes in vormünzlicher Zeit; bei Hackbauernvölkern waren hauptsächlich Spaten, Hacken u. Ä. Gerätegeld, bei Völkern, die sich von der Jagd ernährten, zumeist Waffen. Kommt Gerätegeld in standardisierter, verkleinerter Form vor, spricht man von Kümmerform; eine bekannte Kümmerform des Gerätegeldes sind die chinesischen Messermünzen aus der Zeit von ca. 1000 bis 200 v. Chr.
Bewußtsein
Wissenschaft

Kino im Kopf

Können Forscher und Philosophen das Rätsel des Bewusstseins entschlüsseln? Text: TOBIAS HÜRTER Illustrationen: RICARDO RIO RIBEIRO MARTINS Stellen Sie sich ein Wesen vor, das exakt so aussieht wie Sie, sich exakt so bewegt und so spricht wie Sie. Mit einem Unterschied: Diesem Wesen fehlt das innere Kino, das Sie in jedem wachen...

Feuer, Wald, Brand
Wissenschaft

Die Ozeane heizen dem Klima ein

Die Weltmeere verändern sich tiefgreifend: Am Südpol erwärmt sich das Tiefenwasser, und große Strömungsringe in Atlantik und Pazifik verschieben sich polwärts. Neue Forschungen zeigen, dass die Ozeane das Klima stärker beeinflussen als bisher angenommen. von HARTMUT NETZ Das Jahr 2020 war das Jahr der mächtigen Feuer. Es begann...

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon