Lexikon

Gerätetreiber

Treiber; englisch device driver
Softwaremodule, die dazu dienen, einem Computer die Steuerung eines Peripheriegerätes (z. B. Maus, Scanner, Streamer) zu ermöglichen. Der Gerätetreiber enthält Informationen über die speziellen Optionen des Gerätes und bietet diese dem Benutzer entweder innerhalb seines Anwendungsprogramms an (speziell bei Druckern u. a. Ausgabegeräten) oder die Informationen des Gerätetreibers werden nach einmaliger Konfiguration vom Betriebssystem benutzt (z. B. bei Grafikkarten, Speicherlaufwerken und Soundkarten).
Planeten, Stern
Wissenschaft

Totgeglaubte leben länger

Wenn sich ein Stern wie die Sonne zu einem Roten Riesen aufbläht, verschlingt er seine nahen Planeten. Nun haben Astronomen jedoch Trabanten nach diesem Endstadium entdeckt. von THOMAS BÜHRKE In rund 7,5 Milliarden Jahren hat die Sonne den Wasserstoff-Vorrat in ihrem Zentralbereich aufgebraucht. Dann schrumpft der Kern, bis...

Schmerzen, Gendermedizin
Wissenschaft

Starker Mann, schwache Frau?

Stereotype beeinflussen Diagnose und Behandlung – und damit maßgeblich unsere Gesundheit. von RUTH EISENREICH (Text) und RICARDO RIO RIBEIRO MARTINS (Illustrationen) Ein fünfjähriges Kind sitzt auf dem Schoß seines Vaters. Es trägt ein rotes T-Shirt, Shorts, die halblangen blonden Haare fallen ihm ins Gesicht. „Au!“, ruft das...

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon