Gesundheit A-Z

Block, kardialer

Herzblock
Störung der Erregungsleitung im Herzen. Ein kardialer Block kann sich als atrioventrikulärer Block bei Behinderung der Erregungsleitung zwischen Vorhöfen und Kammern äußern oder als intraventrikulärer Block bei Erregungsausbreitungsstörungen im spezifischen Muskelgewebe der Herzkammern. Bei kompletten Blockierungen besteht ein Links- bzw. Rechtsschenkelblock, bei inkompletten Blockierungen spricht man von Links- bzw. Rechtsverspätung. Auch Herzrhythmusstörung.
sciencebusters_NEU.jpg
Wissenschaft

Schiff ahoi!

Vor gut vier Jahren, im Dezember 2019, erblickte die erste Science-Busters-Kolumne in bild der wissenschaft das Licht der Welt. Sie hieß „Können Atombomben auf dem Mars Leben schaffen?“ und handelte davon, dass der verhaltensoriginelle AfD-Sympathisant Elon Musk auf dem Nachrichtenportal Twitter – das damals noch so hieß und...

Neben dem vollständig autarken Demo-Haus (rechts) liegt auf dem Bergheider See auch ein mit Solarenergie betriebenes Konferenzschiff. ©Fraunhofer IVI, Dresden
Wissenschaft

Abgenabelt

Die für schwimmende Häuser notwendige Technik haben Forscher aus Brandenburg und Sachsen entwickelt – und auf einem See in der Niederlausitz realisiert.

Der Beitrag Abgenabelt erschien zuerst auf wissenschaft.de.

Mehr Artikel zu diesem Thema

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus der Wissensbibliothek

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Artikel aus dem Vornamenlexikon