wissen.de
Total votes: 33
LEXIKON

KLF

[
kɛiɛlɛf
]
Kopyright Liberation Front
britisches House-Duo; William Drummond (DJ, Produzent), Jimmy Cauty (DJ, Produzent); 1987 in Liverpool gegründet; gehörten Ende der 1980er und Anfang der 1990er Jahre zu den bekanntesten Figuren der britischen House-Szene; übten scharfe Kritik am Musikgeschäft bzw. der Ausrichtung von Kunst an kapitalistischen Mechanismen, auch mit gewollt schockierenden Aktionen; ihr Stil war gekennzeichnet durch exzessive Verwendung von Samplings; auch beteiligt an Entwicklung des Ambient-Sounds; mit Beginn der 1990er Jahre wieder verstärkt Orientierung in Richtung Acid House; 1992 Auflösung; Veröffentlichungen u. a.: „What The Fuck Is Going On?“ 1987; „Who Killed The Jams?“ 1988; „Chill Out“ 1989; „The White Room“ 1991.
Total votes: 33