Lexikon

Sampling

[
sa:mpliŋ; das; englisch
]
Aufnahmetechnik, bei der verschiedene Tonquellen wie z. B. Musikstücke, Alltagslärm, Kommentare mittels eines Mischpults oder Computers auf einem Tonband oder einem Datenträger (z. B. Festplatte) zusammengeführt und zu einem neuen Musikstück verarbeitet werden. Samplingfrequenz.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon