wissen.de
Total votes: 87
wissen.de Artikel

Glossar

Warum ist die Sprache der Jugendlichen für Erwachsene so schwer zu verstehen? Ganz einfach: Weil die Jugendlichen wollen, dass sie schwer zu verstehen ist. Die Jugendlichen grenzen sich in ihrem Sprachgebrauch bewusst von der Welt der Erwachsenen ab. Außerdem: Wer die gleiche Sprache spricht, demonstriert Zusammengehörigkeitsgefühl. Und wer die Sprache virtuos beherrscht, kann sie zur Selbstprofilierung einsetzen. Während sich Jugendforscher und Linguisten darüber streiten, ob es so etwas wie eine Jugendsprache überhaupt gibt, können wir ja schon einmal einen Blick in den Sprachgebrauch der Jugendlichen (nicht nur von heute) werfen.

Von “Back Comb bis “Writer

Back Comb

Populärer Haarschnitt bei den britischen Mods. Die Haare wurden seitlich gescheitelt und in der Mitte des Scheitels fächerartig über den Hinterkopf gekämmt und toupiert, um einen betonten Hinterkopf zu erhalten. Die Frisur war besonders aufwändig und wurde in den 1960er Jahren zunächst nur von Damenfriseuren kreiert, die sich in der Praxis besser damit auskannten.

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
Total votes: 87