wissen.de Artikel

Spitzentanz und Straßenmusik

Habt ihr euch auch schon als winzige Dreikäsehochs zu Musik hin und her gewiegt, im Kreis gedreht oder mitgeklatscht? Wir Menschen haben Musik im Blut. Kaum können wir auf unseren zwei Beinen stehen, tanzen wir auch schon.

Monika Wittmann

Immer neue Drehs

Auch Tiere tanzen. Häufig ist Tanz ein Mittel, um einen bestimmten Zweck zu erreichen. Bei der Balz zeigen sich Tiermännchen von ihrer schönsten Seite, um ein Weibchen herumzukriegen.

Natürlich haben Menschen beim Tanzen auch manchmal Hintergedanken, besonders wenn sie gerade verknallt sind. Doch wir Menschen probieren auch immer neue Drehs und Sprünge.
Dagegen sind die Tänze von Tieren meist nicht besonders originell. So ist der Schwänzeltanz der Bienen eine Art Zeichensprache mit nur wenigen Bewegungsmustern.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Videos aus dem Bereich Video

Weitere Artikel aus dem Wahrig Synonymwörterbuch

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Das könnte Sie auch interessieren