wissen.de
You voted 5. Total votes: 14
LEXIKON

Breakbeat

[
breikbi:t; der; englisch
]
Rhythmus in der elektronischen Musik, bei dem bereits veröffentlichte Schlagzeugpassagen anderer Musikstücke mit Hilfe des Sampling kopiert, mit Tempoveränderungen bearbeitet und in Wiederholung (Loops) abgespielt werden, so dass sie die Grundlage für neue Musikstücke bilden; wahrscheinlich in den 1970er Jahren erstmalig entwickelt, sind Breakbeats fester Bestandteil von Hip-Hop, Jungle oder Drum n Bass.
You voted 5. Total votes: 14