wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Techno

[
ˈtɛknɔu; englisch
]
eine Form der Tanzmusik, die ausschließlich aus elektronischen und synthetisch erstellten Klängen erzeugt wird. Techno kam Ende der 1980er Jahre in Mode und entwickelte sich in verfeinerten Unterarten (House, Acid, Tekkno, Jungle, Drum n Bass) während des folgenden Jahrzehnts zur stilbestimmenden Tanzmusik in Clubs und Diskotheken. Musikalisches Charakteristikum ist ein extrem betonter Vier-Achtel-Beat; die Melodieführung ist minimalistisch und wird im Wesentlichen mit Hilfe von Synthesizern, Samplern, Drumboxes und Computern eingespielt. Häufig wird auch der Gesang aus bereits vorhandenen Musikstücken eingefügt (Sampling). Große Techno-Veranstaltungen, sog. Raves, werden in Hallen, Fabriken u. Ä. durchgeführt. Loveparade.
Total votes: 16