wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Klimaschutzpaket

2008 vom Bundestag verabschiedetes Bündel von Gesetzen und Verordnungen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Förderung von erneuerbaren Energien. Deutschland will damit sein Ziel erreichen, bis 2020 den Ausstoß von klimaschädlichem Kohlendioxid um 40% im Vergleich zu 1990 zu senken.
Das Klimaschutzpaket setzt sich zusammen aus dem Klimaschutzpaket I, das Gesetze zur Förderung erneuerbarer Energien im Wärmebereich und zur Förderung der Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen enthält, und dem Klimaschutzpaket II, das der Verbesserung der Energieeffizienz dient und auch die Förderung von Energiesparmaßnahmen in Privathaushalten umfasst.
Total votes: 13