Lexikon

Leuwerik

Ruth, eigentlich Ruth Leeuverik, deutsche Schauspielerin, * 23. 4. 1926 Essen; von Ende der 1940er Jahre bis Ende der 1980er Jahre Theaterengagements und -gastspiele; 19501976 beim Film einer der Stars des deutschen Nachkriegskinos; ab 1963 auch Fernseharbeit; Filme: „Geliebtes Leben“ 1954 (Bundesfilmpreis); „Bildnis einer Unbekannten“ 1954; „Das Haus in Montevideo“ 1963; „Buddenbrooks“ 1978 u. a.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Kalender