wissen.de
Total votes: 47
LEXIKON

Magnus, der Magier

mittelalterliche Comicfigur, erdacht 1964 von den US-Amerikanern Johnny Hart (Text) und Brant Parker (Zeichnungen). Magnus ist Hofzauberer im Königreich Id. Seine unlösbare Hauptaufgabe ist es, für seinen kleinwüchsigen und bösartigen König einen Zaubertrank zu mixen, der dem Regenten zu größerer Statur verhilft. Die Magnus-Strips erschienen in den USA und in Deutschland in Zeitungen, seine Abenteuer sind auch als Sammel-Taschenbücher erhältlich.
Total votes: 47