wissen.de
Total votes: 47
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Arsch

Gesäß, Hintern
mhd.
ars,
ahd.
ars; das bereits im 11. Jh. gebräuchliche Wort geht zurück auf
germ.
*arsa „Arsch“, aus
idg.
*orso „Hinterteil“, einer Bildung zu
idg.
*oros „Gipfel, Anhöhe“
Total votes: 47