Lexikon

Mazurka

[
maˈzurka; die; polnisch
]
Masurka
ein alter polnischer Tanz im 3/4-Takt. Charakteristisch sind starke rhythmische Einschnitte, besonders die Akzentuierung des 2. Taktteils, Synkopen u. a.; im 18. Jahrhundert auch Gesellschaftstanz; Kreisreigen mit beliebiger Paarzahl und Aufstampfen der Füße am Schluss. F. Chopin führte die Mazurka in die Kunstmusik ein.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache