Lexikon

Chopin

[ʃoˈpɛ̃]
Frédéric François, eigentlich Fryderyk Franciszek, polnischer Komponist und Klaviervirtuose, * 1. 3. 1810 Żelazowa Wola bei Warschau,  17. 10. 1849 Paris; lebte seit 1831 in Paris und war mit G. Sand befreundet; prägte als Komponist und Pianist einen neuen Klavierklang, der Virtuosität und Poetik vereint, und revolutionierte die Klaviertechnik (zwei Klavierkonzerte); er war insbesondere ein Meister der kleinen Form (Walzer, Nocturne, Impromptu) und gilt als Wegbereiter einer polnischen Nationalmusik.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Kalender

Weitere Artikel aus den Daten der Weltgeschichte