Lexikon

Merclliskala

Mercalliskala
Mercalliskala
StärkeBeschleunigung in Gal1Auswirkungen
Iunter 0,25nur durch Messgeräte nachweisbar
II0,250,5nur in Ausnahmen fühlbar
III0,51,0im Hausinneren teilweise fühlbar
IV1,02,5mäßig; im Haus fühlbar
V2,55,0ziemlich stark; meist im Freien fühlbar
VI510stark; allgemein als Erdbeben empfunden
VII1025sehr stark; Zerstörungen an Häusern beginnen
VIII2550verwüstend; ca. 25% der Steinhäuser zerstört
IX50100zerstörend; ca. 50% der Häuser zerstört
X100250vernichtend; ca. 75% aller Bauten zerstört
XI250500Katastrophe; Einsturz sämtlicher Steinbauten
XII5001000schwerste Katastrophe
1 1 Gal = 1 cm/s2
zwölfteilige Skala der Erdbebenstärke, benannt nach dem Vulkanologen G. Mercalli (* 1850,  1914). Erdbeben.

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Fremdwörterlexikon