wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Ngorongoro

[ngoronˈgoro]
ostafrikanischer Vulkankrater (Caldera) im Norden Tansanias, 22 km Durchmesser, 700 m hohe Kraterwände, Kraterrand 2460 m ü. M.; Weltnaturerbe seit 1979, Wildreservat, Wohngebiet der Massai, Fremdenverkehr.
Total votes: 13