Wahrig Herkunftswörterbuch

Dackel

im 15. Jh. war das Tier noch unter dem Namen
spätmhd.
dachshund bekannt, da es zum Aufspüren von Fuchs und Dachsbauten abgerichtet war; im 19. Jh. wurde dann die Abkürzung Dackel gebräuchlicher; im norddeutschen Raum gilt heute auch Teckel als Bezeichnung für die Hunderasse

Weitere Artikel auf wissen.de Artikel

Weitere Lexikon Artikel

Weitere Artikel aus dem Großes Wörterbuch der deutschen Sprache

Weitere Artikel aus dem Wahrig Herkunftswörterbuch