wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Ohrspiegelung

Verfahren zur Untersuchung des äußeren Gehörgangs im Ohr und des Trommelfells mit Hilfe eines Ohrenspiegels (Otroskop). Dieser besteht aus einem Metallröhrchen (Ohrtrichter), das in den Gehörgang eingeführt wird, sowie einer Beleuchtungsvorrichtung und einer Lupe.
Total votes: 19