wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Pamplna

baskisch Iruna
nordspanische Stadt und alte Festung am Arga, Hauptstadt des ehemaligen Königreichs und der Region Navarra, 179 000 Einwohner; gotische Kathedrale (15.18. Jahrhundert); Textil-, Metall-, Leder-, Papierindustrie und chemische Industrie, Zuckerfabriken, landwirtschaftlicher Handel. Im Juli findet in Pamplona die berühmte Fiesta („Feria“) statt. Nordöstlich von Pamplona liegen Pass und Abtei von Roncesvalles.
Total votes: 0