wissen.de
Total votes: 19
LEXIKON

Fiesta

  • Erscheinungsjahr: 1926
  • Veröffentlicht: USA
  • Verfasser: Hemingway, Ernest
  • Deutscher Titel: Fiesta
  • Original-Titel: The Sun Also Rises
  • Genre: Roman
In seinem ersten Roman schildert Ernest Hemingway (* 1899,  1961), der sich 1921 bis 1927 in Europa, meist in Paris, aufhält, Leere und Lebensängste einer Gruppe von Amerikanern in Frankreich und Spanien in der Zeit nach dem Weltkrieg. Dem Roman ist Gertrude Steins Satz »Ihr seid eine verlorene Generation« als Motto vorangestellt, der Titel stammt aus dem alttestamentlichen Buch Kohelet (Prediger Salomonis 1,5 mit dem Grundtenor: »Alles ist eitel«) und verweist auf die »Eitelkeit« der Zerstreuungen, denen sich die beschriebenen Figuren hingeben: Liebschaften, Reisen, Angeln, Stierkampf, Erotik, Brutalität; Höhepunkt ist eine Fiesta in Pamplona. Die aus einzelnen Episoden bestehende Geschichte wird erzählt von dem impotenten Anti-Helden Jake Barnes, der in die lebensgierige, unglückliche Brett Ashley verliebt ist. Hemingways Roman findet weltweites Echo. 1928 erscheint die deutsche Übersetzung. 1957 wird das Buch verfilmt.
Total votes: 19